23.9.2017, Samstag, Bellingham, Washington, USA, Tag 123

Nach einem schnellen Frühstück teilt uns Tommy mit, dass uns seine Freunde Peter und Susan zum „Krabbenfischen“ eingeladen haben.

IMG_2568

Klar, dass Hunter und ich daran Interesse haben. Sowohl für ihn als auch für mich, ja sogar für Tommy ist es das erste derartige „Krabbenfisch-Abenteuer“.

IMG_2547

IMG_2544

Peter und Susan besitzen seit Jahrzehnten ihr Motorboot, mit dem sie häufig, im Sommer fast wöchentlich, hinaus auf das Meer fahren, um sich ein leckeres Abendessen einzufangen. Was früher eine navigatorische Aufgabe war, die mit einer Boje verbundenen Käfige in einigen Kilometern Entfernung zu finden, erledigt heute ein GPS-Gerät, das uns metergenau dahin führt, wo auf dem Meeresgrund die gefangenen Krabben auf uns warten.

An Bord werden sie vermessen, da nur die ab einer gewissen Größe gefischt werden dürfen. Die Kleineren gehen zurück ins Wasser, haben noch mal Glück gehabt, landen (noch) nicht im Kochtopf.

IMG_2558

IMG_2559

Zurück im Hafen werden sie gereinigt und „geknackt“, auf recht unkonventionelle, doch effektive Weise.

IMG_2565

IMG_2567

Abends folgt die nächste Einladung: Zum Oktoberfest in Bellingham!

IMG_2579

Einer der beiden Chefs von Tommy’s Sohn veranstaltet eine fast schon traditionelle Party, die eine gewisse Verbindung hat zu ihrem Business: Mit ihrer Autowerkstatt haben sie sich auf deutsche Marken spezialisiert, besonders auf BMW. Einige der Gäste haben sich „in Schale geworfen“, sehen sicherlich deutscher aus als ich.

IMG_2580

IMG_2585

Allie bemüht sich redlich, auf ihrem Schifferklavier für eine ausgelassene Stimmung zu sorgen, animiert zum Mitsingen und/oder -Klatschen, doch der Funke will nicht so richtig rüberspringen.

IMG_2574

Auch das Essen und die Getränke sind mir sehr vertraut, obwohl ich ja oberhalb der Weißwurstgrenze zu Hause bin. Netter Abend, mit netten Gesprächen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s